Kristen Meyer legt Naturprodukte zu symmetrischen Kunstwerken

Zerbrochene Kekse, Blüten und Laubblätter, Muscheln – das sind die Materialien, aus denen die US-amerikanische Künstlerin Kristen Meyer recht einfache, aber doch sehr effektvolle Werke entstehen lässt. Im Kreis oder im Quadrat legt sie ihre natürlichen Fundstücke aus und bildet dadurch stimmige Kompositionen. Die gewinnen noch an Effekt, da die einzelnen Elemente meist nach Farben sortiert sind. Um sich nicht zu wiederholen, geht Meyer äußerst kreativ bei der Wahl ihrer Objekte vor.

Kristen Meyer is a multimedia artist currently residing in New Haven CT with her husband and two daughters.  The spectrum of her career has included work in: floral design, interior decorating, window design and prop styling. „

Über ihre Homepage verkauft die Künstlerin Prints von ihren Werken, für eine Größe von 20 mal 20 Zentimetern verlangt sie rund 28 Euro. Wenn du dich lediglich über ihre Tätigkeiten auf dem Laufenden halten willst, dann empfiehlt sich ein Abo ihrer Instagram-Seite. Meyer ist recht vielseitig interessiert und hat in ihrer Karriere unter anderem schon in den Bereichen Inneneinrichtung, Blumen- und Fenster-Design sowie der Gestaltung von Requisiten gearbeitet.

















(via) Copyright Kirsten Meyer

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein