Künstlerin verziert den Nissan ihres Ehemanns mit Edding

snygo_files001-fahrzeug-bemalen
Bist du eigentlich zufrieden mit der Farbe deines Autos? Wenn nicht, dann solltest du vielleicht mal deiner Partnerin einen Stift in die Hand drücken und die Sache überlassen. So ähnlich hat es nämlich ein US-amerikanischer Soldat getan: Während er in Innenraum seines Nissan Skyline GTR werkelte, schnappte sich seine Frau einen Edding und begann, auf dem Fahrzeug herumzukritzeln. Zunächst tat sie dies nur, um ein paar Kratzer auf der Stoßstange unkenntlich zu machen. Da sie aber wusste, dass ihr Schatz das Silber des Autos hasste, setzte sie ihre Malerei fort.

Mit viel Liebe zum Detail verzierte die Künstlerin sämtliche lackierten Flächen des Nissan, insgesamt 100 Stunden benötigte sie, um aus dem mausgrauen Einheitsfahrzeug ein rollendes Gemälde zu machen. Bleibt nur zu hoffen, dass sie nicht demnächst wieder Kratzer ausbessern muss.










(via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein