Kürbis schnitzen: Selbstgemachte Iron-Man-Laterne für Halloween

Screenshot Youtube

Am 31. Oktober ist Reformationstag und – Halloween. Das Kurzwort geht auf All Hallows‘ Eve zurück und meint den Abend vor Allerheiligen, wo Kinder schon mal für den Fasching proben. Besser du hast Süßes zu Hause, sonst gibt’s womöglich Saures. Typische Deko für das Gruselfest: die Jack-o-lantern. Wer noch einen Kürbis zum Aushöhlen herumstehen hat, kann sich von Andy Manoloff inspirieren lassen.

Im Schnelldurchlauf zeigt er uns, wie er Tony Stark aka Iron Man in den Kürbis schnitzt. Das Prozedere mit dem Schablonenmesser hat original gut acht Stunden gedauert. Im Video geht’s deutlich schneller. Mindestens genauso sehenswert: Das Zwergspitzporträt, das Andy vor zwei Jahren für Halloween zum Leuchten gebracht hat.

Iron Man SNAP time lapse

Copyright Video: Andy Manoloff

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein