Kühlen Kopf bewahren – „Sixt hat Autos mit Klimaanlage“

Sixt hat wieder zugeschlagen. Und das konnten sie sich wohl auch nicht nehmen lassen, wenn ein Konkurrent wie die Bahn gerade mal wieder so negativ in den Schlagzeilen steht. Da wird seitens Sixt gnadenlos nochmals oben draufgehauen.

Bewahren Sie einen kühlen Kopf!
Bei Sixt buchen statt über die Bahn fluchen.

Und wieder dürften sich wohl einige über die aktuelle Anzeige etwas ärgern. Bezeichnet Sixt doch auch diejenigen, die in der Bahn fast kollabiert wären, einfach als „über die Bahn Flucher“. Aber davon leben die Anzeigen von Sixt nunmal. Hochaktuell, wortwitzig und immer auch ein gutes Stück kontrovers. Da hat die zuständige Agentur „Jung von Matt“ wieder ganze Arbeit geleistet.

(via Sixtblog)

4 Kommentare

  1. Habe trotzdem bei Sixt noch nie ein Auto geordert – ganz einfach deshalb, weil die Preise in meinen Augen in keinster Weise kompetitiv sind. Bei anderen Anbietern zahle ich mitunter bis zu 30% weniger!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein