Kunsthandwerk: Die Entstehung einer Kokeshi-Puppe

kokeshi

Wir erfreuen uns oft genug daran, was Leute heute wieder mit ihren 3D-Printern gedruckt haben, da wird es Zeit, dass wir uns mal wieder was angucken, das jemand wirklich mit seinen eigenen Händen erschafft. In diesem sehr schönen Video von Tetotetote können wir Yasuo Okazaki bei der Arbeit zuschauen. Der Japaner verfolgt ein seit 400 Jahren überliefertes Kunsthandwerk, er macht Kokeshi-Puppen. Die sind ein typisches Souvenir aus der Tohoku Region im Norden Japans und entstehen aus einem einfachen Holzblock. Guckt’s euch an!

 

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein