Lamborghini produziert das Hybrid-Hypercar LB48H

Vor einiger Zeit hat Maurizio Reggiani, der Chef der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Lamborghini, angekündigt, dass es noch mindestens acht Jahre dauern wird, bis der italienische Autobauer sein erstes elektrisch angetriebenes Fahrzeug auf den Markt bringen wird. Jetzt steht ein legitimer Zwischenschritt in den Starlöchern: das Hybrid-Hypercar LB48H. Präsentiert wurde das Fahrzeug mit zwei Antriebssystemen auf einer privaten Veranstaltung vor nur 200 geladenen Gästen.

Noch weniger Exemplare vom LB48H werden produziert, nämlich lediglich 67. Ihr Preis wird auf circa 2,15 Millionen Euro geschätzt. Anfang dieses Jahres wurde aber nicht damit  gerechnet, dass der rasante Hybrid ausgeliefert werden kann.



New inovation 2019/2020: Lamborghini LB48H hypercar will arrive in 2020

 

(via) Copyright Lamborghini I Video: E- Tech

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein