„LAMP BLOOM“ – Die aufblühende Lampe

lamp-bloom-Constantin-BolimondMithilfe eines Sensors lässt sich die Beleuchtung dieser hübsche Lampe steuern. Im Normalfall sind ihre Blütenblätter nämlich geschlossen. Wenn es draußen langsam dämmrig wird, beginnen sich die Blätter der „LAMP BLOOM“ zu öffnen. Ein optischer Sensor sorgt dabei immer für die richtigen Lichtverhältnisse. Dieses hübsche Design stammt von Constantin Bolimond aus Moskau, der schon mit diesen coolen Schaukelmonstern auf sich aufmerksam machte. Die floralen Lampen könnte es demnächst vielleicht sowohl als Holz-Variante, als auch aus Plastik oder Papier geben.

lamp-bloom-Constantin-Bolimond2
lamp-bloom-Constantin-Bolimond3
lamp-bloom-Constantin-Bolimond4
lamp-bloom-Constantin-Bolimond5
lamp-bloom-Constantin-Bolimond6
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein