Land Rover stellt den neuen Range Rover Evoque vor

Gerade erst durften wir den Range Rover Evoque Pure in unserem Test beurteilen, da stellt Land Rover auch schon die nächste Generation des SUV vor. Wie zu erwarten, hat der Autobauer das überzeugende Design des Vorgängers im Wesentlichen beibehalten und nur marginal verändert. Neu sind zum Beispiel die extrem schmalen LED-Scheinwerfer und die Griffe, die in der Tür verschwinden.

The new Range Rover Evoque has evolved to reflect a modernist design philosophy, while setting new standards in sustainability and capability. Featuring a luxurious crafted interior and effortless technology, the new Range Rover Evoque is here to make a statement.“

Drinnen haben die Passagiere mehr Beinfreiheit, und auch der Kofferraum ist größer als beim Vorgänger. Mit umgeklappter Rückbank ergibt sich sogar ein Volumen von 1.383 Litern. Optional kannst du dir den neuen Evoque mit dem Infotainment-System Touch Pro Duo ausstatten lassen, zu dem gleich zwei Displays gehören. Außerdem lernt die Künstliche Intelligenz des Fahrzeugs deine Vorlieben in Sachen Sitz- und Lenkradposition sowie Temperatur- und Musikeinstellungen und ruft sie automatisch ab. In den Handel kommt der neue Evoque im April 2019.




New Range Rover Evoque – The Original Luxury Compact SUV Evolved

(via) Copyright Jaguar Land Rover

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein