Laura Jenkinson begeistert mit ihren neuesten Motiven

Manche Menschen lieben ihren Beruf so sehr, dass sie selbst in der Freizeit nicht genug davon kriegen können. Bestes Beispiel: Makeup-Artist Laura Jenkinson. Die zauberhafte junge Dame hat ihr Hobby Lip-Art auf eine Weise perfektioniert, da kann man nur staunen. Lip-Art? Ja, die Londonerin zeichnet sich selbst bekannte Cartoon-Charaktere auf Oberlippe, Mund und Kinn. Alles was sie dazu braucht ist ein Spiegel und Makeup. Dinge also, die sie sowieso für ihren Job benötigt.

Mit dieser außergewöhnlichen Kunst kommt Laura sehr gut an: Über 240.000 Menschen folgen ihr inzwischen auf Instagram und auch uns ist sie schon zuvor aufgefallen. Jetzt hat sie gerade eine Reihe neuer Motive veröffentlicht: Wer Garfield, Fred Feuerstein oder Daisy Duck mag, wird Lauras Lippen lieben! Leider ist sie anscheinend von dieser Kunst abgekommen, es kommen keine neuen Motive mehr hinterher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Laura Jenkinson

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein