Lebensraum retten mit Robin Wood

snygo-photobyco-destroying-nature10
Robin Wood geht mit einer neuen Plakatkampagne in die Offensive, um mehr Bewusstsein für die menschliche Zerstörung von natürlichem Lebensraum von Tieren zu schaffen. Die „Rächer der Entlaubten“ setzen sich seit 1982 für Umweltschutz ein. Die Zerstörung von Wäldern und das Schmelzen der Pole birgt große Gefahren für das Weltklima und nimmt vielen Tieren ihre Lebensgrundlage.

Gemeinsam mit den kreativen Köpfen von Illusion und Analog/Digital sind atemberaubende Werbeflächen für den öffentlichen Raum entstanden, die für den Schutz von natürlichem Lebensraum einstehen und einen Denkanstoß bieten.

Herzstück der Kampagne sind folgende Anliegen:

  • Waldbrände stoppen
  • Abholzung von Wäldern stoppen
  • Schmelzen der Polkappen stoppen






(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein