Leckere Nudel-Skulpturen von Seung Yul Oh

snygo_files012-noodle-sculptures

Kennt ihr das Problem, wenn man manchmal Nudeln mit Stäbchen isst, zum Beispiel die in einer Suppe, und dann sind die einfach unheimlich lang? Gefühlt ungefähr so lang wie die hier in den Bildern. Von daher machen die Skulpturen des Künstlers Seung Yul Oh für mich auch total Sinn. Sie sind aus Silikon und Harz gemacht und zeigen verschiedene koreanische Nudelgerichte. Und lecker sehen sie aus! Wie die unechten Gerichte, die man in Asien oft in den Schaufenstern der Restaurants findet. Nur eben mit gefühlt realistisch langen Nudeln drin. Jetzt hab ich Hunger! Welches nehm ich denn… das mit den Muscheln!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein