LEGO-Feinarbeit aus 125.000 Teilen: Motorisierter „Roter Bergfried“ von „Game of Thrones“


Richtige Serienjunkies können in ihre Lieblingsfernsehsendung geradezu eintauchen und sich in einer Parallelwelt verlieren. Nur weil der Fernseher aus ist, muss das noch längst nicht bedeuten, dass auch „Game of Thrones“ für heute Feierabend hat. Wie der Serienwahnsinn weiterlebt, ist dabei im Grunde jedem selbst überlassen. Wer jedoch nicht nur Serienfan ist, sondern auch noch LEGO mag, hat sicherlich an dieser fantastischen Kreation aus den Händen von Claus-Marc Hahn von BricksCreations seine Freude.

In minutiöser Feinarbeit hat er mit 125.000 LEGO-Bausteinen den „Roten Bergfried“ aus der TV-Serie „Game of Thrones“ gebaut. Und als wäre das nicht schon toll genug, hat er mit einem Servomotor noch zusätzlich Bewegung ins Spiel gebracht. Zahlreiche der handgemachten LEGO-Kreationen werden anschließend bei BricksCreations feilgeboten und stehen somit samt Anleitung zum Nachbau bereit.

Motorized LEGO Game of Thrones Red Keep – 125,000 Pieces!

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein