„Leiden für Pelz“ – Schockvideo von PETA über Pelzfarmen

leiden-fuer-pelz-peta
In der Winterzeit sieht man wieder vermehrt Pelzträger rumlaufen und ich finde es einfach nur widerlich. Egal, ob die Stiefel, die Kapuze oder der komplette Mantel aus Pelz besteht. PETA hat zusammen mit Dokumentarfilmer Manfred Karremann diese Dokumentation über chinesische Pelzfarmen erstellt. In China herrschen leider keine Tierschutzgesetze und somit ist das Land der weltweit größte Pelzwarenexporteur. Millionen Füchse, Nerze, Waschbären, Kaninchen, Hunde, Katzen und viele weitere Tiere werden für ihr Fell brutal getötet oder leben meist noch, wenn sie gehäutet werden. Alles für ein paar Cent. Auf pelzfarm.info könnt ihr euch dagegensetzen und das Anti-Pelz-Versprechen unterzeichnen.

leiden-fuer-pelz-peta2
leiden-fuer-pelz-peta3
http://www.youtube.com/watch?v=WGPKLRax4x8

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein