Lenovo stellt smarte Sportschuhe vor, die auch als Game-Controller funktionieren

lenovo-smart-shoe1
Vor einigen Tagen hielt das Technologie-Unternehmen Lenovo in San Francisco seine Konferenz Tech World ab. Und in deren Rahmen gab es ein echtes Highlight zu bestaunen: die smarte Laufschuhe. Ausgestattet sind die unter anderem mit einem Schrittzähler und einem Distanzmesser. Was die Schuhe aber besonders macht, ist eine Funktion, die es dir ermöglicht, damit Games zu spielen. Wie genau das aussehen soll, hat Lenovo noch nicht verraten, wir denken aber vor allem an Tanz- und andere Bewegungsspiele.

Ein nettes Feature sind auch die LEDs, die an den Außenseiten der Schuhe angebracht sind, damit du beim Laufen im Dunkeln nicht vom Weg abkommst. Außerdem können die Einlegesohlen personalisiert werden. Entstanden sind die Smart-Schuhe in Zusammenarbeit mit dem Chip-Hersteller Intel und dem italienischen Unternehmen Vibram, das für die Produktion der Sohlen zuständig war. Derzeit handelt es sich noch um einen Prototypen.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein