Lidl verkauft in seinem Online-Shop ein paar Steine zum Wucherpreis

lidl-ruine-7
Man nehme ein paar Mauersteine und eine Granitplatte – und fertig ist die Sitzecke mit mediterranem Flair im eigenen Garten. Oder man nimmt knapp 1.200 Euro in die Hand und bestellt sich die „EHL Ruine klein mit Fenster incl. Sitzbank“, die Lidl gerade in seinem Online-Shop anbietet. Dazu kommen noch 5 Euro Versandkostenpauschale und 30 Euro Versandkostenzuschlag – dreister geht eine Abzocke kaum.

Wer einen Blick in den Lieferumfang wirft, der bekommt praktisch die Bauanleitung: Insgesamt 314 Steine, ein Balken aus Eichenholz und eine Sitzplatte aus Granit ist alles, was man für den „perfekten Sitzplatz mit antikem Flair“ benötigt. Und was genau kostet daran 1.200 Euro? Wenn du dir eine solche Sitzecke in den Garten stellen willst, fahr lieber ein paar Mal zum Baumarkt und kauf die Steine dort. Das spart Geld, und du tust noch dazu was für deine Kreativität.

Fotos Copyright by Lidl

10 Kommentare

  1. Schon mal nach Steinpreisen beim Baumarkt geschaut? Ich habe für etwa die gleiche Menge ähnlicher Steine 1.200€ hingelegt…

  2. Die Aufregung bzw. der Beitrag ist umsonst… Steine sind nicht billig und wenn man bedenkt, dass deutschlandweit geliefert wird, ist es sogar günstig. Je nachdem wohin geliefert wird, können die Lieferkosten locker 500 Euro betragen. Vorher mal bitte recherchieren.

    • Du glaubst doch nicht im Ernst, dass die Redaktion hier weitgehende Recherche betreibt? Da wird ein nettes Bild irgendwo gefunden, sich gedacht „Ach wie cool“, es hier reingesetzt, die eigene Meinung in drei Sätzen dazugeschrieben und dann ist der Beitrag fertig.

      • Ist schon richtig, wir schreiben hier unsere Meinung. Recherche bei einem Lidl-Beitrag? Nicht viel. Wir haben uns für so einen Bau der alt wirken soll einfach und günstig alte Steine besorgt, diese gereinigt und gut ist. Kostet nur ein paar hundert Euro und ist absolut individuelle.

        Und jetzt entspannt euch und kauft euch das Schmuckstück….

        • Von alten Steinen war im Artikel aber nicht die Rede sondern von Steinen aus dem Baumarkt. Ich habe gerade kurz nach Steinen im Netz recherchiert und deutlich günstigere Angebote waren nicht zu finden. Verstehe ehrlich gesagt nicht wie der Autor auf Wucherpreise kommt.

  3. Eigentlich ein Schnäppchen. Von den normalen Antikmur Steinen kostet einer bereits 3,55€. 260 davon werden mitgeliefert + 55 Sondersteine + Sitzplatze usw.

    Die 260 Antikmur in der Version normal kosten bereits: 923€ ;)

    • Hey, wenn dir sonst immer alles gefällt, bin ich zufrieden. Muss ja auch mal passieren. Das Thema bietet wenigstens Platz für Diskussionen. Grüße Andreas

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein