Liebevoll illustriert: Die Vorzüge, wenn du alleine lebst

Du machst die Tür auf und keiner wartet auf dich? Vielleicht springt dir wenigstens dein vierbeiniger, bester Freund schwanzwedelnd entgegen. Ansonsten kann das Singleleben manchmal ganz schön trist sein. Doch wenn du deine Wohnung weder mit Partner noch Mitbewohner(n) teilen musst, eröffnen sich auch ungeahnte Freiheiten, die gerne mal in Vergessenheit geraten.

Denn eine ruhige Wohnung ist nach einem langen Arbeitstag vor allem eins: Entspannung pur. Außerdem stellt keiner blöde Fragen, wenn du über Tage in deine Bücherwelt flüchtest oder um Mitternacht einen Geistesblitz hast, der jetzt unbedingt noch zu Papier gebracht werden muss.

I am an art director, painter, illustrator and occasional animator. Over the years I have worked at Disney TV Animation, Warner Brothers Animation, Rick and Morty, Stoopid Buddy Studios, Starburns Industries, etc. I enjoy creating little stories with each of my paintings, especially the ones with my dog Parker in them.“ – Yaoyao Ma Van As

Die Illustratorin Yaoyao Ma Van As aus dem pulsierenden Los Angeles weiß ihren privaten Rückzugsraum zu schätzen. Also hat sie die Vorzüge des Alleinlebens anschaulich illustriert. Wenn dir das nächste Mal die Decke auf den Kopf zu fallen droht, kannst du in ihre kreative Welt eintauchen. Dort findest du bestimmt noch Anregungen, die du in deinen Single-Alltag einbauen kannst, zum Beispiel ordentlich die Musik aufzudrehen und so abzutanzen wie noch. Oder geh doch mal wieder im Wald spazieren!

























(via) Copyright Yaoyao Ma Van As

2 Kommentare

  1. Sind auf jeden Fall sehr, sehr schön, die Illustrationen der Künstlerin. Da stecken Leben und Liebe drin. Und letzten Endes geht es doch auch immer darum, was man daraus macht. Alles hat seine Vorzüge und die gilt es zu genießen. Anstatt ständig dem hinterherzutrauern, was man gerade nicht hat.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein