Line aus Bergen illustriert die Tücken der Schwangerschaft

kos-og-kaos-klonblog
Die Zeit der Schwangerschaft nutzen ja viele werdende Mütter als kreative Findungsphase. Einige widmen sich handwerklichen Tätigkeiten wie Stricken oder Nähen, andere verpacken ihre Gefühle in Bildern. So wie Line Severinsen aus Bergen. Sie ist Mutter zweier Kinder und fing in der ersten Schwangerschaft mit ihrem Cartoon Kos & Kaos an. Hier zeigt sie in witzigen Illustrationen die Ups and Downs der Frauen während der berühmt-berüchtigten 9 Monate. Die Schwangerschaft hat Line ja mittlerweile überstanden, deshalb stehen jetzt eher die Probleme des Mutter-Daseins im Visier ihrer Cartoons. Noch mehr Unterstützung während der Schwangerschaft gibt es übrigens auch von Mommie Poppins.

I started this cartoon as a personal diary in 2012 when I was pregnant with my daughter.  I was very sick the first three months. Drawing helped me feel better.

kos-og-kaos-klonblog2
kos-og-kaos-klonblog3
kos-og-kaos-klonblog4
kos-og-kaos-klonblog5
kos-og-kaos-klonblog6
kos-og-kaos-klonblog7
kos-og-kaos-klonblog8
kos-og-kaos-klonblog9
kos-og-kaos-klonblog10
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein