Wer nicht genug bekommen kann – das Showreel Archiv

In letzter Zeit habe ich hier immer mal wieder Showreels vorgestellt, die ich besonders sehenswert und gut fand. Für alle, die von davon noch nie was gehört haben: Agenturen oder Künstler erstellen solche Showreels, um eine Art Arbeitsmappe oder Zusammenfassung ihrer Arbeiten zu veröffentlichen, und damit natürlich auch ein bisschen Eigenwerbung zu betreiben.

Wer nicht genug von diesen Showreels kriegen kann, findet auf dem „Showreel Archive“ seit Anfang September ein stetig wachsendes Archiv von Showreels aus aller Welt. Betrieben wird das ganze von Jacques Alomo, Kommunikationsdesign-Student aus München, der mich anschrieb, um sein Projekt vorzustellen.

Und ich finde zumindest ein Blick lohnt sich auf alle Fälle auf das Archiv. Sind wirklich tolle Videos dabei und Designfans werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen!

» Showreel Archive

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein