Lois van Baarle illustriert starke Frauen mit Charakter

Starke Mädchen und Frauen stehen im Mittelpunkt der Bilder, die die Künstlerin Lois van Baarle regelmäßig malt. Dabei ist sie recht flexibel, was den Stil angeht. Mal sorgt sie mit ein paar schnellen Strichen dafür, dass sich auf dem Papier eine weibliche Figur formt, mal arbeitet sie die Szenerie in all ihren Details aus. In jedem Fall gelingt es ihr aber, ihren Charakteren Emotionen und Tiefe zu verleihen.

Van Baarle stammt aus den Niederlanden und malt, seitdem sie Stifte halten kann. Inspiriert wurde sie schon früh von den Werken des tschechischen Malers Alphonse Mucha. Mit 18 hat sie sich das Arbeiten mit digitalen Malprogrammen selbst beigebracht. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie Animation – erst im belgischen Ghent, dann in Utrecht. Seit 2009 ist sie freiberufliche Illustratorin, 2016 hat sie ihr erstes Kunstbuch „The Art of Loish“ auf den Markt gebracht.
































































(via) Copyright Lois van Baarle

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein