Loreal Prystaj Bad-Selfies – 100 erotische, faszinierende und etwas verstörende Bilder


Selfies sind ideal für alle Liebhaber der Selbstinszenierung. Einfach sich kunstvoll in Szene setzen – oder legen – und den Auslöser betätigen. Besonders spannend wird es, wenn das Setting weitgehend unverändert bleibt und es vor allem an dir liegt, für Überraschung zu sorgen.

Loreal Prystaj hat ihr perfektes Setting gefunden, zumindest für diese beeindruckende Fotoserie. Eine Badewanne, die nicht einmal exklusiv oder sonst wie dekorativ gestaltet werden muss. Für Spannung sorgt die Künstlerin selbst – mit einer Menge Erotik, Hole-Body-Painting oder einer Sammlung von alten Puppen.

Loreal wollte mit dieser Serie eine kleine Reise zu sich selbst antreten, um ihr „inneres Kind“ zu finden. Entstanden ist eine wenn auch zum Teil etwas seltsame, so doch definitiv sehenswerte Fotokunst.










(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein