Lucy zum Ausschneiden und Anziehen: Eine kreative Geburtskarte fürs Baby

Heather-Cranston-Baby-Card-Klonblog
Anfang Februar kam die kleine Lucy zur Welt – die Tochter von Designerin Heather Cranston aus Ontario. Eigentlich wollte sie nach der Geburt eine Auszeit vom Grafiker-Leben nehmen, aber die Geburtskarte fürs eigene Kind wollte sie natürlich selbst kreieren. So entstanden dann diese Letterpress-Karten. Heather hat dabei Vektor- und Bitmap-Bilder miteinander kombiniert und Lucy inmitten ihrer Lieblingsoutfits schweben lassen. Die kann man ausschneiden und die junge Dame mit Strampler oder Mütze bekleiden.

Heather-Cranston-Baby-Card-Klonblog2
Heather-Cranston-Baby-Card-Klonblog3
Heather-Cranston-Baby-Card-Klonblog4
Heather-Cranston-Baby-Card-Klonblog5
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein