Luksan Wunder schreibt die passenden Texte zu Musikvideos


Im Hip-Hop geht es nicht nur um die fettesten Beats und die härtesten Texte, sondern auch ums Posen. Das macht sich in Musikvideos besonders gut. Für den YouTuber Luksan Wunder ist es deshalb ein großer Spaß, sich über Rap-Videos lustig zu machen. Das tut er, indem er die teilweise lächerliche Mimik und Gestik der Protagonisten in neue Lyrics verwandelt und dann wie das Original performt.

Zu den neuesten Videos von Luksan Wunder zählt die Neubearbeitung von „Kokaina“, einem Song des Rappers Miami Yacine. Der spielt sich auf, als wäre er in Miami, obwohl er sich doch mitten in Dresden aufhält. Die einzige Palme der Stadt, Balkon, fette Autos – das alles arbeitet Wunder in seinen Text ein. Das ist schon ziemlich lustig, weil der Zuschauer dann fast gezwungenermaßen auf alberne Details achtet. Das Video steuert zielstrebig auf die 200.000-Views-Marke zu.

Literal Video – Miami Yacine – Kokaina

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein