Lustiger Denkzettel für Falschparker

snygo_files001-falschparker
Es gibt ja leider eine Menge Leute, die denken, dass sie allein auf der Welt sind. Sie drängeln sich vor, rennen einen über den Haufen, klauen alten Leuten den Sitzplatz oder überholen rechts auf der Autobahn. Wenn ich auf so einen Ego-Deppen treffe, ärgere ich mich in mich rein, entsende im Geiste einige uncharmante Flüche und gehe meines Weges.

Doch manchmal würde es doch vielmehr Genugtuung verschaffen, wenn man demjenigen einen gehörigen Denkzettel verpassen würde. So in diesem Fall geschehen. Ein äußerst unachtsamer Verkehrsteilnehmer hat in zweiter Reihe geparkt und einige abholbereite Mülltonnen zugestellt. Die fleißigen Müllentsorger ließen sich von der Nummer aber nicht von ihrer Arbeit abhalten und hauten dem Falschparker anschließend gleich noch einen vor den Latz. Der Typ überlegt es sich beim nächsten Mal sicher zweimal, wo er sein Auto abstellt … Genial.

(via)

2 Kommentare

  1. Oh man – ich liebe solche netten Streiche im Alltag. =)
    Den Falschparkern geschieht es dann doch gerade recht. Nice sind auch immer die Aufkleber überall auf den Autos. Das sieht man ja auch häufiger mal.

  2. HAHA tja blöd gelofen… ob er die Mülltonnen von Hand weggefahren hat oder einfach mit dem auto losgefahren ist??…hmm…
    Sehr lustig aufjedenfall :-D
    lg jürgen

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein