Luxafor – Eine Status-Anzeige für den Schreibtisch

snygo_files-002-luxafor

Wer mit anderen Leuten zusammen in einem Büro arbeitet, kennt das Problem. Man wird immer genau dann von jemandem angesprochen, wenn man sich gerade schwerstens konzentriert. Hätte man in dem Moment doch bloß eine rote Ampel auf dem Kopf gehabt! Genau sowas haben sich die Leute der Draugiem Group ausgedacht. Ihre Ampel heißt Luxafor und wird magnetisch am Computer angebracht. So kann man allen anderen anzeigen, ob man gerade ansprechbar ist oder nicht. Zusätzlich lässt sich Luxafor auch mit anderen Funktionen verbinden und kann dann neue Mails oder so signalisieren. Bei Kickstarter kostet die Variante mit USB-Kabel $26, die schnurlose mit Akku $52.


 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein