Luxusmarke Montblanc bringt kabellose Kopfhörer auf den Markt

Luxusmarke Montblanc bringt kabellose Kopfhörer auf den Markt 1
Fotos Montblanc

Es gibt nichts Besseres als ein gutes Paar Kopfhörer für Reiseliebhaber. Während man sich bei Spitzenklang zuerst an Sony und Bose erinnert, könnten sich Geschäftsreisende allein schon wegen der Eleganz für eine stilvollere Option entscheiden. Daher könnte sich eine Marke wie Montblanc als eine solide Option erweisen. Wie sich herausstellt, bringt die Luxusmarke, die vor allem für ihre opulenten Reiseutensilien, Accessoires und Schreibwaren bekannt ist, ihren eigenen drahtlosen Kopfhörer, den Montblanc MB 01, auf den Markt.

Angesichts der vierstelligen Summen, die man für einen Montblanc Füllfederhalter bezahlen könnte, mag ein Satz kabelloser Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer für ca. 600 € aus Vollleder mit Metallfinish und Geräuschunterdrückung im Vergleich dazu ein Schnäppchen sein.

Die neuen Montblanc MB01 sind der erste Versuch der Hamburger Firma in die Kopfhörerproduktion, und zumindest in Bezug auf die Ästhetik enttäuschen sie nicht.

Die Ohrpolster und der Kopfbügel sind mit gepolstertem Leder ausgestattet, was ein angenehmes Hören auf langen Flügen oder Fahrten ermöglicht. Der MB01 ist leicht und zusammenklappbar, wodurch er leicht zu transportieren ist. Er ist mit Bluetooth 5.0 ausgestattet und kann mit einer Vielzahl von Geräten, einschließlich iOS und Android, verbunden werden, aber es kann sicherlich auch mit Laptops und Desktops verbunden werden. Darüber hinaus verfügt es über eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden, war seinen Platz als unverzichtbares Reisegerät weiter rechtfertigt.

Luxusmarke Montblanc bringt kabellose Kopfhörer auf den Markt 2 Luxusmarke Montblanc bringt kabellose Kopfhörer auf den Markt 3

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein