Lydia Cambron stellt Vandalismus an Models mit Make-up nach

Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority
Ein Blick durch die Straßen von Berlin würde ähnliche Ausmaße zu Tage bringen: Models auf Plakaten und Postern, die mit Edding beschmiert sind, plötzlich eine Monobraue präsentieren oder ein Paar Zähne verloren haben. Die Künstlerin Lydia Cambron aus Brooklyn hat diese Schmierereien in den eigenen 4 Wänden mal nachgestellt. Für die Serie Makeup Transit Authority nahm sie alles zur Hilfe, was sie so finden konnte. Auch Kleidung und Frisur wurden in etwa den Models nachempfunden. Wie das dann aussieht, seht ihr jetzt. Schauen wir mal, welche Motive in nächster Zeit noch dazukommen…

Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority2
Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority3
Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority4
Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority5
Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority7
Lydia-Cambron-Makeup-Transit-Authority6
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein