Makoto Asano zaubert Gesichter in Häagen-Dazs Eiscreme

Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog
Da bekommt man ja gleich Appetit auf so einen Bottich voll mit Eis. Bei Makoto Asano aus Japan muss es allerdings Häagen-Dazs sein. Vielleicht sind die ja mittlerweile Sponsor seiner Kunst. Immerhin hat er einen überdurchschnittlichen Eis-Verbrauch. Egal ob Schoko, Minze oder Vanille – er bringt jede Eiscreme zum Lachen. Mit Löffel, Holzstäbchen und anderen Utensilien bewaffnet, macht er sich dann an die Arbeit und gibt dem Gefrorenem ein Gesicht. Das sieht teilweise ziemlich spooky aus.

My hobby is making ice cream laugh.

Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog2
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog3
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog4
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog5
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog6
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog7
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog8
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog9
Makoto-Asano-Icecream-Art-Klonblog10
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein