Mal anders campen – Holzhütte für den Kofferraum


Nach der trubeligen Weihnachtszeit ein paar ruhige Tage mitten in der Wildnis verbringen – das hört sich doch nach einem schönen Plan für den gestressten Großstädter an. Die Abteilung für coole Gimmicks bei Land Rover hat sich etwas ausgedacht, mit dem man diesen Plan vollkommen autark umsetzen kann. Man braucht nur einen der geräumigen Geländewagen aus der britischen Autoschmiede und die passende Hütte to go.

Bei der handelt es sich aber nicht um einen Campingwagen oder ein langweiliges Zelt, sondern eine Maßanfertigung, die Ikea-like in Einzelteilen in den Kofferraum kommt und dann am Wunschort zusammengebaut werden muss. Hat man diesen Kraftakt hinter sich gebracht, bietet die kleine Hütte auf 3,5 mal 2 Metern Platz für zwei Schlafgäste. Luxus sucht man vergebens, rustikale Einfachheit ist der Schlüssel. Entworfen wurde die Land Rover Compact Cabin vom Dänen Mads Linstrøm von der Agentur Lumo Arkitekter.









Land Rover Discovery Sport Christmas Cabin

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein