„Mall Of The World“: Das größte Einkaufszentrum der Welt

snygo_files009-dubai-einkaufscenter
Nervt dich dieses Hin und Her beim Wetter in diesem Sommer auch so sehr? Wenn ja, dann kannst du ja demnächst nach Dubai ziehen. Dort entsteht nämlich mit der „Mall Of The World“ eine Stadt innerhalb der Stadt. Und in der wird das Klima per Knopfdruck reguliert. Ganz nebenbei befinden sich unter der riesigen Glaskuppel das größte Einkaufszentrum und der größte Indoor-Freizeitpark der Welt.

Ganze 4,5 Millionen Quadratmeter soll die „Mall Of The World“ umfassen, die Kosten werden auf mehrere Milliarden US-Dollar geschätzt. Ein Klacks, wenn es nach dem Herrscher von Dubai, Scheich Muhammad bin Raschid Al Maktum, geht. Dessen Unternehmen Dubai Holding, das den Bau übernimmt, rechnet mit 180 Millionen Besuchern pro Jahr. Die Fertigstellung des Komplexes, in dem auch rund 100 Hotels und ein 7 Kilometer langes Straßennetz untergebracht sein werden, wird noch vor dem Jahr 2020 gerechnet.









https://www.youtube.com/watch?v=p-lUp9sUFZw
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein