Mark Zuckerberg ist Data von Star Trek


Der Datensammelskandal von Cambridge-Analytica ist in den Medien ein großes Thema. Gestern hat Mark Zuckerberg vor dem US-Kongress ausgesagt, die Bilder gingen durch die Medien. Er sah doch schon etwas angeschlagen aus, findet ihr nicht? Aber ist euch noch etwas aufgefallen? Sieht er nicht jemanden ähnlich? Ein unbekannter Künstler hat sich die Arbeit gemacht und „Commander Zuck“ mal in das richtige Outfit gesteckt.

Etwa 87 Millionen Facebook-Nutzer sollen vom Skandal um die Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica betroffen sein, darunter sind wohl auch mehr als 300.000 deutsche Profile. Bei über 30 Millionen Nutzern in Deutschland eigentlich noch recht überschaubar. Facebook hat jetzt einen Link veröffentlicht, mit dem ihr prüfen könnt, ob ihr zu den Betroffenen gehört.

Auf der Seite steht bei mir dann z.B.:

Wurden meine Informationen weitergegeben?
Soweit wir wissen, haben sich weder du noch deine Freunde bei „This Is Your Digital Life“ angemeldet. Daher wurden vermutlich keine deiner Facebook-Informationen über „This Is Your Digital Life“ mit Cambridge Analytica geteilt.“

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein