McDonald’s mit neuem Verpackungs-Design

klonblog_001-mcdonalds

McDonald’s erhält ein neues Verpackungsdesign für Getränkebecher und Tüten. Es soll international einheitlich sein und wird gerade in viele Sprachen übersetzt, um im Laufe dieses Jahres überall zum Einsatz zu kommen. Ich finde ja, in dem Design ist schon echt viel los. Da geht aber zum Glück der QR-Code relativ unter, auf den McDonald’s besonders viel Wert legt. Er führt direkt zu mehr Informationen über das Essen, das man sich gerade reinzieht. Was sagt ihr zu dem Konzept?

 

 

 

 

 

(via)

4 Kommentare

  1. Mich beeindruckt das neue Design auch nicht und steht im Kontrast zum doch recht aufgeräumtem Farb-/Raum-Konzept in den Restaurants. Die Designs gehören bestenfalls in die Kinder-Ecke.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein