Meerkatzen in Las Vegas – Bordalo II bringt Müll und Farbe an die Wand

snygo_files004-life-is-beautiful-meerkat
Das „Life is beautiful“-Festival lockt alljährlich Musik- und Kunstliebhaber nach Las Vegas. Ende September war es mal wieder soweit, und es sind nicht nur Künstler wie Snoop Dog und Stevie Wonder im Zockerparadies aufgelaufen, um ihre Fans mit feinen Songs zu beschallen, sondern auch phänomenale Street Artists, die mit ihren Werken das Festivalgelände ansprechend aufgemöbelt haben.

Ein besonderes Schmuckstück stellt die Installation „Meerkats“ dar. Die entstammt den fleißigen Händen des talentierten Künstlers Bordalo II und zeigt uns, dass man selbst aus Müll Faszinierendes auf die Beine stellen kann. Fünf bezaubernd schnuffige Erdmännchen hängen in diesem Bildnis lässig an einem alten Truck ab. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass die Grundlage für die plüschige Zusammenkunft Bretter, Rohre und anderer Schrott aus der Umgebung sind.

Viele weitere tierische Müll-Installationen des Portugiesen könnt ihr auf seiner Facebook-Seite bestaunen.




Copyright by Rom Levy (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein