„Meet my Monsters“: Ein Art Director und seine Instagram-Monster

meetmymonsters-instagram-klonblog
Es gibt auf unseren Planeten einen Art Director, der sich „emusitu“ nennt und eine Vorliebe für kleine schwarze Monster hat. Seiner Meinung nach können diese Kreaturen nämlich ruhig die Erde übernehmen. Unter einer Bedingung: Sie müssen cool sein. Sein Instagram-Account Meet my Monsters gibt uns da schon mal einen Vorgeschmack. Dort trifft man auf Málmur, Dúf, Mørket oder Frok. Alle entsprungen aus der Fantasie des Herrchens. Einige sind total niedlich, andere ziemlich gruselig und andere verdammt lässig.

meetmymonsters-instagram-klonblog2
meetmymonsters-instagram-klonblog3
meetmymonsters-instagram-klonblog4
meetmymonsters-instagram-klonblog5
meetmymonsters-instagram-klonblog6
meetmymonsters-instagram-klonblog7
meetmymonsters-instagram-klonblog8
meetmymonsters-instagram-klonblog9
meetmymonsters-instagram-klonblog10
meetmymonsters-instagram-klonblog11

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein