„Mehr Sitze als die FDP“ – Sixt und die Bundestagswahl

sixt-fdp
Gerade mal 3 Tage ist die Bundestagswahl nun erst vorbei und einige Politiker und Parteien werden sich wohl noch monate- oder jahrelang schlechte Witze reinziehen müssen. Ganz übel hat es da natürlich die FDP erwischt. Und Autovermieter Sixt wäre nicht Sixt, wenn nicht auch von ihnen ein Beitrag dazu kommen würde. Einige haben sicher schon drauf gewartet. Deshalb machen auch sie sich einen Spaß aus der Niederlage und stechen nochmal richtig rein in die Wunde. Aua!

sixt-fdp2

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein