Mein Notizbuch von persoenlicherkalender.de (+ GEWINNSPIEL)

persoenlicher-kalender-klonblog-test
Ich bin seit gestern um ein Notizbuch reicher. Das Schöne daran ist, dass es niemand sonst hat, denn ich habe es ganz nach meinen Wünschen online bei persoenlicherkalender.de erstellt. Hier folgt nun also mein kleiner Testbericht dazu. Das Ganze hat aber auch was Gutes für euch: Ihr könnt einen Gutschein-Code für euren ganz persönlichen Kalender oder Notizbuch abgreifen. Mehr Infos dazu findet ihr weiter unten im Artikel.

Gestern war es dann nun endlich soweit: Im Briefkasten lag mein Notizbuch. Diesmal griff ich mal selber zur Kamera bzw. zum iPhone, um euch das Teil genauer zu präsentieren. Fangen wir aber ganz von vorne an. Weil ich ja auf Notizbücher stehe und immer eins mit mir rumschleppe, hatte ich die Möglichkeit mir mein ganz persönliches Buch zu erstellen.

Format wählen
Bereits seit 2006 kann man sich personalisierte Drucke bei persoenlicherkalender.de erstellen. Das geht auch ganz fix und einfach. Die Seite ist zwar sehr klein und kompakt, trotzdem findet man sich schnell zurecht. Beim Selbergestalten wählt man zuerst die Größe des Buches aus. Weil ich kleinformatige Printsachen immer praktischer finde, habe ich mich für „Mittel“ (ca. 16 x 14 cm für 19,95 €) entschieden. Außerdem war es auch das einzige Format, das nahezu quadratisch ist.
Vorder- und Rückseite gestalten
Gleich danach gelangt man zur Ansicht, wo man Cover und Rückseite erstellen kann. Hier hat man zum Einen die Wahl zwischen verschiedenen Farben oder man lädt eigene Fotos hoch. Genau das war mein Ziel. Wie einige von euch vielleicht wissen, beschäftige ich mich seit einiger Zeit auch mit Fashion-Illustration. Deshalb wollte ich eine Arbeit aus der Kollaborations-Serie „Indian Summer“ auf das Buch verewigen. Für die Rückseite gabs ebenfalls ein individuelles Motiv.Zusätzlich kann man dem Buch nun noch einen Titel verpassen. Da dieser Text dann aber mein Cover „zerstört“ hätte, habe ich diesen Schritt ausgelassen. Außerdem hat man bei dieser Option leider nur eine Schriftart und -größe zur Auswahl. Hier wählt man dann ebenfalls die Farbe des Gummibandes, das später alles zusammenhalten soll. Ich habe mich für ein Weiß entschieden – geht immer und passt zu meiner Schrift. Übrigens könnt ihr auch Fotos von Instagram hochladen und verwenden.

persoenlicher-kalender-klonblog-test9
Innenseiten erstellen
Als nächstes geht es ans Innenleben. Hier könnt ihr die Optik eurer Seiten bestimmen. Ob blanko, kariert, liniert, gepunktet und so weiter. Was ich hier ganz schön fand, war, dass man einzelnen Seiten verschiedene Einlagen zuweisen kann. Da ich das Notizbuch zum Schreiben und auch Scribbeln brauche, habe ich für den ersten Teil karierte und für die andere Hälfte weiße Seiten gewählt. Die Einlagen können auch farbig gewählt werden. Ebenso wählt man hier die Farbe des Lineals.

persoenlicher-kalender-klonblog-test11

Personalisierte Seite erstellen
Für die erste Seite hat man die Möglichkeit einen personalisierten Text zu verfassen. Oder vielleicht Infos zum Besitzer. Ich habe mich für einen Ausschnitt eines Songs entschieden, der der Illustrationsserie auch den Namen gab. Leider ist auch hier die Schriftgröße und -art wieder vorgegeben. Das wars dann auch schon. Geliefert wurde das Notizbuch dann mit einen sehr stabilen Schutzumschlag und es gab noch eine Plastikhülle dazu, in der man vielleicht Fotos mit sich tragen kann.persoenlicher-kalender-klonblog-test7

persoenlicher-kalender-klonblog-test3
persoenlicher-kalender-klonblog-test4
persoenlicher-kalender-klonblog-test5
persoenlicher-kalender-klonblog-test6
persoenlicher-kalender-klonblog-test8
persoenlicher-kalender-klonblog-test2

Fazit: Das Erstellen des Buches ging schnell und einfach von der Hand. Auch die Lieferung erfolgte schneller als erwartet. Einzig die Druckqualität hätte meiner Meinung nach noch etwas hochwertiger sein können. Jedoch erhält man schon ab 18,95 € ein ganz individuelles und persönliches Büchlein. Ich freue mich über das Ergebnis und werde es mit Sicherheit schon bald einweihen.

GEWINNSPIEL!
Ihr wollt euch auch einen eigenen Kalender oder euer eigenes Notizbuch erstellen? Dann macht mit. Wir verlosen nämlich einen Gutschein-Code für persoenlicherkalender.de. Dazu müsst ihr nur ein Kommentar hinterlassen, warum ihr so ein Teil unbedingt braucht! Bis Mittwoch (28.08.2013/12 Uhr) habt ihr dafür Zeit! Der Zufallsgenerator entscheidet wie immer über den Gewinner!

——————————————–
UPDATE!!!
Soeben hat der Zufallsgenerator zugeschlagen. Kommentar Nummer 5 hat gewonnen – Herzlichen Glückwunsch NILS!! Viel Spaß beim Selbergestalten!

gewinner-klonblog

45 Kommentare

  1. Ich brauche ganz dringend ein individuell gestaltetes Notizbuch damit ich alles wichtigen Termine parat habe, denn ich bin einer von der Sorte, die lieber alles handschriftlich aufschreibt und nicht in ihr Smartphone sämtliche Termine und Merkzettel einträgt. Ein Notizbuch hat etwas persönliches und genau darum geht es mir!
    Daher würde ich mich sehr über so ein tolles Notizbuch von persoenlicherkalender.de freuen :)

  2. …weil ich ganz dringend ein Krieg & Liebe – Blog – Notizbuch brauche, um meine Ideen für kommende Blogeinträge zu notieren. Ich vergess‘ leider immer soviel… ^^

  3. Wenn ich unterwegs bin schreibe ich mir meine spontanen Gedanken gerne auf, um sie später umsetzen zu können – und das am liebsten auf echtem Papier und am besten natürlich dann noch in einem schicken selbst erstellten Design!

  4. Weil mein aktuelles Notizbuch bald voll ist und ich ein neues benötige um meine ganzen wilden Ideen aufschreiben zu können.

  5. Guten tag ich brauche ein notizbuch weil ich schreibe sehr viel habe sehr viel termine und da wehre es.mir schon so etwas wichtig

  6. Ein analoger Kalender oder auch ein Notizbuch hat einen Charme, den kein Tablet, Smartphone o.ä. ersetzen kann. Jeder noch so gut durchdachten App fehlt die Haptik der Seiten beim Umblättern. Und da vor kurzem die letzte Seite meines aktuellen Notizbuchs beschrieben wurde, käme ein neues gerade recht – und dann auch noch so ein adrettes.

  7. Hallo zusammen, ich bin ein Print-Kind und kann mir nicht vorstellen je meine Termine/Notizen in mein Handy einzutragen. Nichts gibt meinem Leben soviel Übersicht wie mein Kalender, ich habe ihn immer dabei! Ich schreibe ab Oktober meine Bachelorthesis und glaube, dass mein kleines Notzibuch nicht genügend Platz für Inspirationen und Ähnliches bereit hält, deswegen würde ich mich über den Gewinn sehr, sehr freuen. Viele Grüße

  8. Das wär ein ultimatives Geschenk für meine Freundin, weil sie liiiiiieeeeeebt personalisierte Dinge und bräuchte mal ein neues Notizbuch.
    Also ich hoff das beste :)
    Viele Grüße

  9. Da ich eine Ausbildung mache, stark in Richtung Prüfung komm und mir meine Notizen immer nur auf irgendwelchen Fresszwtteln mache. Ein tolles Notizbuch wär genau das richtige für mich.

  10. Ich brauche unbedingt mein eigenes Notizbuch, da ich dann endlich kein 08/15 Teil mehr in den Händen halte und ich mit Freude lles in mein dann wirklich persönliches Notizbuch eintragen könnte. Und ich denke, es wäre auch mal wieder ein Super-Artikel für meinen Blog, wenn ich das vorstellen könnte

  11. Hallo,

    da ich sehr viel untewegs bin und ich gerne was aufschreibe, was mir spontan durch den Kopf geht, würde mich es daher freuen, wenn ich sowas gewinnen würde.
    Vor allem macht es dann noch viel mehr Spaß, wenn man es selbstgestalten kann….

    Herzliche Grüße
    Melanie Hoffnung von Facebook

  12. Ich brauche so ein Notizbuch, da in einer Woche mein FSJ anfängt und ich mir dann wunderbar wichtige Dinge merken könnte und alles von Anfang an geordnet hätte :)

  13. Ich könnte so ein tolles Notizbuch super gebrauchen. Dann könnte ich eines für meinen Freund gestalten, damit er endlich mal etwas hübsches hat, mit dem er dann auch gerne Ordnung in seine Zettelwirtschaft bringt.
    Liebe Grüße
    Fabienne

  14. Ich suche noch nach einem Geschenk für meine Freundin, die bald Geburtstag hat. Ich hätte auch schon ein paar Ideen, wie ich den Kalender für sie gestalten würde.

  15. Hallo,

    ich bin Mutter von 2 Kindern und dazu berufstätig – da braucht man einfach einen tollen Kalender oder aber auch ein Notizbuch, um die ganzen Termin zu notieren, die man sich so immer merken muß.

    Deshalb möchte ich gerne an dem GEwinnspiel teilnehmen.

    Liebe Grüße
    Nicole

  16. Hallo, das ist ja eine süsse Idee, da hüpfen wir gerne mit in den Lostopf :-)
    Ein Notizbuch wäre echt spitze ….ich bin mitten im Studium und ein Notizbuch ist mein täglicher Begleiter

    LG Irina

  17. Super Idee so ein Notizbuch zum selber gestalten!
    So trägt man seine Ideen, Termine oder Listen doch gleich noch viel lieber ein als sonst in dein stinknormales Buch, welches jeder haben könnte.

  18. Weil das ein tolles Weihnachtsgeschenk für meine Schwester wäre :) man muss ja schon mal ein bisschen vorausplanen ;)

    LG
    Sabine

  19. Ich brauche das Notizbuch, weil ich ungefähr das Erinnerungsvermögen einer Nacktschnecke habe und es mir helfen würde, mir endlich mal was zu merken ;)
    Liebe Grüße!

  20. Ich brauche umbedingt ein selbst gestaltetes Notizbuch, um endlich eine schöne Verpackung für alle meine To-Do-Listen zu haben!

  21. Ich möchte in 1,5 Jahren auf Weltreise gehen und vorher möchte ich mir noch ein Weltreisennotizbuch anlegen.Mit allen Tipps von Freunden und Orten dich ich unbedingt besuchen möchte und allen tollen Sachen, die ich machen möchte. Da wäre so ein persönlich gestaltetes Notizbuch das beste was ich mich vorstellen kann.

  22. Ich werde bald mein Studium beginnen und muss immer ein Notizbuch bei mir haben, um meine neuesten Inspirationen zum Mediendesign oder meine neuesten philosophischen Gedanken über die Welt und darüber hinaus niederzuschreiben ;)

  23. Für das neue Semester hab ich mir vorgenommen ordentlicher zu arbeiten. So ein tolles Notizbuch würde bestimmt helfen. Auch wenn es wahrscheinlich mehr mit Zeichnungen als mit Notizen gefüllt wird. :)

  24. Okay, ich gebe es zu — ich kann Notizbüchern fast nicht widerstehen. Ich skizziere immer mal wieder und muss etwas aufschreiben, daher habe ich immer ein Notizbuch dabei.

    Ganz besonders reizvoll finde ich es, ein eigenes Bild wählen zu können. :) Es wäre einfach wundervoll, ein Notizbuch halb mit „leeren“ Seiten und halb mit Linierung zu haben — einfach perfekt für meine Zwecke. Danke für die Chance auf den Gutschein!

  25. Wunderschön sich sein eigenes Notizbuch selber gestalten zu können.
    Ich habe eine Zettelwirtschaft, die mir über den Kopf steigt – ein Notizbuch wäre ideal und personalisiert würde ich es viel pfleglicher behandeln :)

  26. Ich brauche das Notizbuch, weil ich bisher noch kein schönes passendes Notizbuch für mich gefunden habe und ich endkich mein erstes Notizbuch brauche um Ordnung in meine Gedanken zu bringen, damit meine Blogeinträge besser werden…

  27. Ich brauche das Notizbuch, damit meine Freundin, nach unserer Hochzeit am 31.08 genau festhalten kann, wann ich wo, was liegen gelassen oder wie oft ich die Zahnpastatube aufgelassen habe;))

  28. Ich bastel fuer mein Leben gern Karten, Ketten und Schluesselanhaenger, scrapbooke und naehe. Wenn ich eine Idee habe wird sie bis jetzt auf einen Zettel geschrieben, der meist verloren geht. Wenn ich so ein schoenes Buechlein haette, wuerde ich es ueberall mit hin nehmen und keine Idee wuerde mehr verloren gehen

  29. Das ist ja mal eine geniale Idee!!! Wusste gar nicht, dass das möglich ist…
    Für mich ist ein Notizbuch etwas sehr persönliches, gefüllt mit allen möglichen Informationen/Anmerkungen, ein kleines Tagebuch.
    Da wäre es doch sehr schön, diesem schon einen persönlichen Style zu entwerfen.
    Ich würde es nicht mehr aus der Hand legen.
    Vielen Dank für die tolle Aktion!

  30. Das wäre ein großartiges Geschenk für meine Frau, die ich vor einem Monat geheiratet habe.
    Der perfekte Ort Liebesnotizen zu hinterlassen. :)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein