Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien

Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 17

Sondrio ist ein Ort in Norditalien. Wozu erzähle ich das? Weil hier Reno Nogaj verortet ist. Der Illustrator aus der Lombardei wohnt in einer der wärmeren Ecken Europas. Mit wenig Regentagen und vielen Sonnenstunden den ganzen Sommer hindurch. Trotzdem (oder gerade deswegen?) produziert er melancholische Bildwelten, die immer etwas verregnet oder jedenfalls düster wirken.

So, als ob gerade die Sonne untergeht oder ein Gewitter aufzieht. Wieso habe ich jetzt Travis mit „Why Does It Always Rain On Me?“ im Ohr? Schau selbst. Vielleicht geht’s dir genauso.

Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 18
Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 19
Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 20
Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 21
Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 22
Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 23
Melancholisch-verregnete Illustrationen aus Norditalien 24
(via) Copyright Reno Nogaj

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein