Melon – der Aktivitäts-Tracker fürs Gehirn

snygo_files-002-melon

Wir haben ja schon viele Aktivitäts-Tracker gesehen, die man am Handgelenk trägt, aber der hier ist mal ein bisschen anders. Den trägt man um den Kopf. Er heißt Melon und kann die Hirnströme messen und aufzeichnen. Wie man es von einem EEG kennt. Auf der passenden App werden sie dann dargestellt und man kann eine Menge über sein Verhalten und seine Konzentration lernen. Unter welchen Umständen man sich gut konzentrieren kann zum Beispiel. Oder was die Hirnaktivität beim Sport macht oder beim Lernen oder beim Musizieren. Und ein paar Spiele, die man mit seinem Hirn spielen kann, gibt es auch. Letztes Jahr war das Projekt sehr erfolgreich bei Kickstarter und inzwischen kann man hier sein Melon für $149 (109 €) bestellen.









 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein