Mercedes-Benz Experiment: Blinder Magier verzaubert Coulthard

Dynamo_vs._Coulthard
Der englische Zauberkünstler „Dynamo“ hat Formel 1 Legende David Coulthard ganz schön ins Schwitzen gebracht. Das lag nicht allein am Feuer. Auf der eigens angelegten Rennstrecke düste Coulthard am Steuer des Mercedes-Benz SL63 AMG – mit Dynamo als Beifahrer.

Nach der Runde drehte der Magier den Spieß um und nahm Coulthard mit auf eine außergewöhnliche Fahrt. Dabei ließ er sich nämlich die Augen verbinden. Zum Schluß gab es auch noch eine ganz persönliche Feuershow für Coulthard, der irgendwann nur noch Fragezeichen im Gesicht hatte.

Dynamo_vs._Coulthard2Dynamo_vs._Coulthard3

Dynamo vs. Coulthard: The Inside Story | Mercedes-Benz UK

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein