Mercedes-Benz mit interaktiver Printwerbung


Nach der Veröffentlichung des Mercedes-Spots mit prominenter Besetzung, folgt nun eine Printwerbung aus dem guten Hause. Doch nur Bilder wären ja langweilig, schließlich geht es um die Demonstration der geballten Power des Mercedes Benz CL 63 AMG. Deshalb enschied man sich für eine interaktive Werbung, in der das iPhone zum Einsatz kommt und als Rückspiegel herhalten muss:

4 Kommentare

  1. Naja, dass mit dem Link ist nicht sonderlich elegant. Wenigstens einen QR Code hätte man abdrucken können, anstatt den Kunden den Link von Hand abtippen zu lassen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein