Mike Boyd lässt die Karten springen

Wenn Mike auftaucht, wird wieder was Neues gelernt. Mike Boyd ist bei uns im Blog ein regelmässiger Gast und ich finde sein Auftreten total sympathisch. Man bekommt richtig Lust mitzumachen, er reisst einfach mit. Es ist gut ein Jahr her, da hat Mike schon einmal Spielkarten als Objekt für seine Übungen verwendet, damals hat er sie auf Äpfel geworfen und war irgendwann echt erfolgreich. Klar! Vorher hätte er damit auch nicht aufgehört.

My name is Mike Boyd and I make videos documenting my process of learning stuff as quickly as I can. In this episode of Learn Quick, Chris Ramsay challenges me to spring cards.“

Diesmal nimmt er sich einen Trick von Chris Ramsay vor. Eine wirklich schwierige Kiste, bei der man Karten von einer zur anderen Hand springen lässt. Schaut euch das unbedingt an, es ist faszinierend. Er hat sichtlich Spaß.


Learn to Card Spring ft Chris Ramsay

(via) Copyright Mike Boyd I Chris Ramsay

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein