Million Voices: Telekom lässt “7 Seconds” singen

Und schon wieder eine neue Kampagne, die die Telekom auf die Massen loslässt. Thomas D, ja genau der von Fanta Vier, hat im Auftrag der Telekom über YouTube dazu aufgerufen, bei seiner Neuinterpretation von “7 Seconds” gesanglich mitzuwirken.

Herausgekommen ist dabei ein Werbespot für die Aktion “Million Voices” plus Single, die auch bald im Handel zu erwerben sein wird. Insgesamt sollen immerhin über 11.200 Beiträge von Usern eingegangen sein. Und ein paar B und C-Promis haben sich auch noch hineingemogelt in den Clip.

Also ich finde die ganze Aktion und den Clip einmal mehr ziemlich sympathisch. Eben weil nicht alles so perfekt ist, wie bei herkömmlichen TV-Werbungen. Ok, nur das Lied reisst mich nicht gerade vom Hocker.

Und hier noch das komplette Lied + Musikclip dazu:

(via)

3 Kommentare

  1. Hey,

    Nina Hagen ist ja wohl kein B oder gar C Promi!!!
    Ansonsten an dieser Stelle einmal einen herzlichen Dank für diesen Blog und die vielen kreativen Auszüge der Werbewelt. Bin gerne bei euch ;)

    Kolja

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein