„Mindless Crowd“ von Jacco Kliesch – mit Drohnenaufnahmen gegen die Umweltzerstörung

Wieso leben wir Menschen in einem permanenten, erbitterten Kampf gegen unsere Umwelt und letztendlich gegen den Planeten selbst? Wir bauen unsere hochkomplexe Zivilisation auf Kosten der Natur und dabei auf Kosten unserer Kinder und Kindeskinder auf. Wieso gibt es keine Harmonie zwischen uns und der Erde?

‚Mindless Crowd‘ is a collage of drone footage from all over the world combined with a historic voiceover from the 1960s. The short film is examining the different patterns and formations which human civilization has shaped on the surface of planet earth.“

Einen eher ungewöhnlichen und umso beeindruckenderen Zugang zu diesen brennenden Fragen findet Jacco Kliesch in diesem Kurzvideo. Unter dem Namen „Mindless Crowd“ präsentiert uns der Film spektakuläre Drohnenaufnahmen – die übrigens nicht von Jacco stammen, sondern als lizenzfreies Stock-Bildmaterial erhältlich sind.

Mit viel Feinsinn zu einer Videosequenz montiert und mit der Stimme Alan Watts’ unterlegt, erzielen die Bilder die gewünschte Wirkung und regen zum Nachdenken an. Der Religionsphilosoph, Priester und Anhänger des Daoismus, stellt Watts in seiner Rede aus den 1960er-Jahren eigentlich dieselben Fragen, wie wir heute. Eine Erkenntnis, die mich traurig macht.

(via) Copyright Jacco Kliesch I Teaser Screenshot Vimeo

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein