Eine kleine, aber praktische Designer-Wohnung in Budapest

small-apartment8
Wenn man permanent in der Welt unterwegs ist, genügt es, dass man die wenige Zeit zu Hause auf kleiner Fläche verbringt. Ein ungarisches Globetrotter-Paar besitzt in Budapest eine Wohnung, die mit nur 30 Quadratmetern recht geringe Ausmaße hat, aber besonders stylisch eingerichtet ist. Das Herzstück der kombinierten Wohnküche mit Schlafzimmer ist ein Regal, das sich die Bewohner dank beweglicher Bretter immer wieder neu anordnen können.

Die Kochzeile und die Schlafecke sind durch ein Netz aus weißem Seil voneinander getrennt, das modulare Regal zieht sich aber durch beide Bereiche hindurch. So hält es auf einer Seite das Geschirr und auf der anderen Bilder und andere Deko. Ein Teil der Kleidungsstücke liegt und hängt in einen offenen Schrank. Außerdem wird die kleine Treppe zum Bett als Bücherregal verwendet. Nur das Bad ist in einem separaten Raum untergebracht, dank eines Fensters aber auch irgendwie mit dem Hauptraum verbunden.












(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein