Minimalistisch-kreative Fotos von Cielo Yu


Manche Fotografen stehen auf opulente Inszenierungen – manchmal auch nur, um ihren mangelnden Ideenreichtum zu verdecken. Die taiwanesische Studentin Cielo Yu sprüht hingegen geradezu vor Ideen und bringt diese in ihren Fotos zum Ausdruck. Dabei bevorzugt sie einen minimalistischen Stil, der dadurch manchmal etwas altbacken wirkt, aber dennoch oftmals zum Nachdenken anregt. Sie setzt nämlich lediglich die Umgebung ein und verwendet nur wenige Requisiten. Zudem sind selten die kompletten Gesichter der Protagonistinnen zu sehen.

Linien auf dem Boden spielen ebenfalls eine wichtige Rolle in vielen Bildern von Yu – mal nur am Rande, mal als entscheidender Bestandteil des Motivs. Die junge Taiwanesin lebt derzeit in Taipeh und studiert an der Southern Taiwan University of Science and Technology. Ihr Frühwerk ist schon ziemlich vielversprechend, wir sind auf ihre weitere Karriere gespannt. Die gesammelten Werke von Yu findest du auf Flickr sowie auf Instagram.










Copyright by Cielo Yu (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein