Minimalistisches Wohnen in São Paulo – das Architekturbüro „Casa 100“ gestaltet ein stilvolles 24-m2-Apartment

Wie richtet sich ein Mensch auf nur 24 Quadratmetern ein? Durchaus komfortabel! Dieses Wochenend-Apartment liefert dafür einen klaren Beweis. Die Architekten von „Casa 100“ designten für einen Geschäftsmann aus Rio de Janeiro, der seine Wochenenden in São Paulo verbringt, ein kompaktes Apartment im minimalistischen Stil. Helle Farbtöne weiten den Raum optisch auf, semitransparente Schiebetüren schaffen Strukturen, ein überdimensionales Frauenporträt setzt einen markanten Akzent. Hier lässt es sich unkompliziert und unbelastet leben, ohne überflüssigen Schnick-Schnack und frei von jeglichen Sammeltrieben.

Die kleinflächigen Wohnungen punkten genau mit diesem Vorteil: Sie zwingen ihre Bewohner zur Reduktion auf das Wesentliche und helfen, sich immer wieder von Unnötigem zu befreien. Es ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack und Wohnstil, doch ich für meinen Teil kann diese unbeschwerte, puristische Lebensart nur bewundern.









(via) Copyright casa100

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein