Mit BotaniClay kreiert Jonathan Lindgren außerirdische Bäume

BotaniClay ist der Name eines Projekts, mit dem sich der 3D-Designer Jonathan Lindgren zuletzt beschäftigt hat. Und wie der Titel es schon erahnen lässt, spielen dabei Pflanzen und Ton eine wichtige Rolle. Lindgren hat nämlich drei seltsame Gewächse geschaffen, die so aussehen, als würden sie aus mehrfarbigem Ton bestehen. Tatsächlich bewies der Brite jedoch sein Können mit Computer und 3D-Software.

A personal design study done using primitive shapes, clay and sculptures inspired by nature. Each sculpture uses it’s own distinct primitive, portraying a certain type of tree.“

Jeder einzelne der Bäume hat seine eigene Optik und einen unverwechselbaren Charakter. Einer sieht etwa so aus, als bestünden seine Kronen aus Eiscreme, ein anderer präsentiert eckige Formen. BotaniClay hat Lindgren in seiner Freizeit gestaltet, als freier Designer und Animateur kümmert er sich ansonsten um Aufträge von namhaften Kunden wie Google, Spotify und Pepsi. Im vergangenen Jahr war er zudem für die grafische Gestaltung des Smartphone-Spiels „Alphaputt“ von Sennep Games zuständig.




(via) Copyright Jonathan Lindgren

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein