Mit „Codecheck“ Lebensmittel, Kosmetik & Co. auf Inhaltsstoffe prüfen

News - 26. Jan. 2016 von Carina // Kommentare

codecheck-klonblog
Vor Jahren hatte ich mal die App Toxfox bei grafiker.de vorgestellt, weil ich auf einige Stoffe in Kosmetik-Artikeln allergisch reagierte. Die App hat mir seit jeher treue Dienste geleistet und ich nutze sie nach wie vor. Das Prinzip des Barcode-Scannens bedient sich auch Codecheck. Die App (Android, iOS) konzentriert sich allerdings nicht nur auf Kosmetik-Produkte, sondern deckt sämtliche Artikel ab, die uns im Alltag begleiten – Lebensmittel, Haushaltsprodukte wie Putzutensilien oder auch Baby-Artikel. All diese Produkte kann man auf bedenkliche Inhaltsstoffe wie z.B. Konservierungsstoffe, Parabene oder Silikone prüfen und sich Alternativen anzeigen lassen. Auch super nützlich für Menschen mit Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit.

Das Herzstück von Codecheck.info ist die Datenbank mit über 20 Millionen Produkten und deren Produktinformationen. Sobald ein Produkt in unserer Datenbank korrekt erfasst ist, wird es mit Hilfe unserer Experten analysiert.

codecheck-klonblog2
(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Zeitlose Fotos von Valerie Knox für das "C-Heads Magazine" - analogue tails fotos 05
Cat-Dance von Turnip Towers – Katzen als perfektes Fotomotiv - dancing cats turnip towers 04
„ComboPhoto“ – neue witzige Mashups von Stephen McMennamy - stephen mcmennamy laesst seine bilder mal wieder perfekt miteinander verschmelzen 03

Zeitlose Fotos von Valerie Knox für das „C-Heads Magazine“

Cat-Dance von Turnip Towers – Katzen als perfektes Fotomotiv

„ComboPhoto“ – neue witzige Mashups von Stephen McMennamy

Kategorie: Werbung

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot - mies peinlicher werbespot fuer ein schraeges spielzeug 01
Wände mit Stretch-Effekt im neuen Werbeclip von Spike Jonze - spike jonze directs mind melting new dance video for apple 01
Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen - hornbach werkstück edition 001 8

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot

Wände mit Stretch-Effekt im neuen Werbeclip von Spike Jonze

Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk - vorwerk sp600 klonblog hamburg 01
KlonBlog auf Tour: Mit dem Jaguar XF Sportbrake im Taunus - jaguar klonblog tour15
KlonBlog on Tour: Weltpremiere des G3 UNFOLD - unfold klonblog 0106

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk

KlonBlog auf Tour: Mit dem Jaguar XF Sportbrake im Taunus

KlonBlog on Tour: Weltpremiere des G3 UNFOLD