Diese App lässt uns dank Augmented Reality Tattoos “anprobieren”

ink-hunter-app-klonblog
Es gibt wahrscheinlich viele Menschen, die lange suchen, bis sie das eine Tattoo für sich gefunden haben. Damit aber nicht genug. Das Motiv ist eine Sache, dann müsste man sich aber auch noch eine passende Körperstelle für das neue künstlerische Schmuckstück aussuchen. Für solche Problemchen hilft die App Ink Hunter. Dank Augmented Reality kann man sich nun seine Sketches oder Lieblingsmotive aus der Galerie auswählen und sie quasi in Echtzeit anprobieren. Das Tattoo lässt sich dann auch gleich von verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

ink-hunter-app-klonblog2

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein