Mitarbeiter-Motivation: Treppenstufen, die den Kalorienverbrauch anzeigen

kuantokusta-office-klonblog
Montag Morgen kann es zu 95% passieren, dass man spät dran ist. Zwei Tage in einer anderen Welt und fernab des geregelten Tagesablaufs, wo die Zeit keine Rolle spielt, hinterlassen eben Spuren. So muss mancher Mitarbeiter in die Woche sprinten und nimmt auch schon mal die Treppe, um den übervollen Fahrstuhl, der auf jeder Etage Halt macht, zu überholen (oder um nicht etwa den Chef himself unter die Augen zu treten). Im KuantoKusta Headquarters in Portugal ist die Treppe die einzige Möglichkeit, um seinen Arbeitsplatz zu erreichen. Kein Lift in Sicht. Aber Bewegung tut ja gut. Deshalb sind die Stufen auch mit Kalorienwerten bestückt, die das Erklimmen erleichtern sollen. Das Team vom A2OFFICE hat das Büro in einem alten Lagerhaus zum Leben erweckt. Und weil der Platz doch nicht ganz ausreichte, musste ein zweites Stockwerk her, das nun über die Kalorien-Treppe zu erreichen ist.

kuantokusta-office-klonblog2
kuantokusta-office-klonblog3
kuantokusta-office-klonblog4
kuantokusta-office-klonblog5
kuantokusta-office-klonblog6
Fotos: AL.MA Fotografia

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein