Mmmh, sind diese Godis gut – schwedische Süßigkeiten im Geschmackstest

Pippi Langstrumpf hat’s gut. Mit einer Kiste voll Gold kann sie sich die Welt wirklich machen, wie sie ihr gefällt, und sogar 18 Pfund gemischte Bonbons kaufen. Kennst du die Geschichte, als Pippi, Tommy und Annika sich durch das Angebot eines Süßwarengeschäfts kosten, während sich die anderen Kindern draußen die Nase an der Scheibe plattdrücken?

Genau diese Kids sind wir, wenn wir Kate und Alex sowie Sid und Dina beim Naschen zugucken. Liebe Follower haben die Naschkatzen mit schwedischen Süßigkeiten von Bilar bis Plopp versorgt. Ja, die heißen wirklich so. Na, auf den Geschmack gekommen?

Fast alle dieser Leckereien vom Klassiker Marabou bis hin zu OLW Chips gibt es auch bei uns im Naschhaus vor Ort in Friedrichshain und online. Wie Pippi und ihre Freunde kannst du dir deine eigene Godis-Mischung nach Gewicht zusammenstellen. Bezahlt wird aber in Euro und nicht mit Goldmünzen. Sorry, Pippi.

Trying Swedish Candy for the First Time – In The Kitchen With Kate

Trying SWEDISH Snacks | Taste Test!!

Copyright YT Videos: InTheKitchenWithKate I Sid and Dina

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein